Tag Europäisches Parlament

Julia Reda, die Europaabgeordnete der Piratenpartei, veröffentlicht heute die Änderungsanträge zu ihrem Urheberrechts-Evaluationsbericht [1]. Mit diesem Bericht bezieht das Parlament Stellung zur kommenden EU-Urheberrechtsreform. »In über einhundert Änderungsanträgen positionieren sich einige CDU-Abgeordnete klar gegen einen europaweit einheitlichen digitalen Binnenmarkt und damit gegen die Kernaufgabe ihres Digitalkommissars Günther Oettinger«, staunt Reda. »Geht es nach diesen Abgeordeten, so...
Weiterlesen

 

UPDATE 17.03.: Die Aufnahme der Veranstaltung kann hier nachgehört werden: https://archive.org/download/Mumble20150316203233Mumble.piratenparteiNrw.deMixdown/Mumble-2015-03-16-20-32-33-mumble.piratenpartei-nrw.de-Mixdown.ogg Weitere Downloadmöglichkeiten hält dieser Link bereit. UPDATE 16.02.: Krankheitsbedingt muss der heutige Termin leider ausfallen. Die Veranstaltung wird am 16.03. zur selben Zeit am selben Ort nachgeholt. Julia Reda, Mitglied des Europäischen Parlaments für die Piratenp...
Weiterlesen

 

Im EU-Parlament hat sich eine Mehrheit dafür ausgesprochen, einem Gesetz zur Speicherung von Fluggastdaten nicht mehr im Wege zu stehen. Dazu erklärt Julia Reda, Abgeordnete der PIRATEN im Europaparlament: »Es ist nichts weniger als ein Freibrief für die Ausdehnung der verdachtslosen Massenüberwachung in Europa, den die große Koalition heute im EU-Parlament verabschiedet hat. Dabei hat der Europäische Gerichtshof klar festgestellt, dass die wahllose Speicherung von Daten über Millionen von Mens...
Weiterlesen

 

Von Christopher Clay. Julia Reda, die Abgeordnete der Piraten im Europäischen Parlament, hat ihren Entwurf der Urheberrechts-Evaluation vorgelegt. Das für das Europaparlament geschriebene Dokument is...
Weiterlesen

 

Ein von der Europaabgeordneten der Piratenpartei, Julia Reda, heute veröffentlichter Berichtsentwurf bringt neuen Wind in die Diskussion um die EU-Urheberrechtsdebatte. In der für das Europaparlament ...
Weiterlesen

 

Wir wären nicht Piraten, wenn unsere Abgeordneten, vom Stadtrat bis zum Europaparlament, nicht den Kontakt mit der Basis suchen würden. Am Montag sprach Julia Reda, die Europaabgeordnete der Piraten, ...
Weiterlesen

 

Zur heute verabschiedeten Resolution über den Digitalen Binnenmarkt erklärt Julia Reda, Europaabgeordnete der Piratenpartei: »CDU und SPD versuchen mit dieser Resolution durch den Umweg über Europa i...
Weiterlesen